Luxus-Badezimmer-Befestigungen für die Hospitality-Projekt Renovierungen und Upgrades

Luxury Bathroom Accessories/Fixtures for Hospitality Project Renovations and Upgrades

Gäste-WC ist der zentrale Aspekt der Gastfreundschaft Design, das entwickelt sich mehr von einer Suite und Spa-Umgebung, um die Bewertung der Erfahrung besser verbessern. "In einigen Fällen, das Spa bis fast die Hälfte der Zimmer nehmen, und wir sind auch nur zu sehen Designern schalten Sie den Raummodul seitwärts, um Fenster und Tageslicht in die Bäder setzen,", Sagt RTKL, Markham.

Ein weiteres Spa-Emulation Technik zieht die Wanne von den Plänen, um mehr Schnickschnack in die Dusche Erfahrung setzen. Oder für eine schnelle, Low-Cost-Refresh, Hoteliers verändern die Badezimmer Einrichtung mit einfachen Dusche Trimm Ersatz.

Was ist schwierig hier eine Balance zwischen Luxus-und Wassereffizienz, sagt Goodin. "Dies ist eine der größten Herausforderungen, denen wir, vor allem mit der ständig wachsenden Schwerpunkt auf nachhaltiges Design,", Sagt sie. Goodin empfiehlt, dass die Branche mehr Gewicht hinter die Aufklärung Gäste auf den Wasserverbrauch. Zum Beispiel, Gebäude Teams sind häufiger Angabe Dual-Toiletten, aber wenn Gönner sind nicht bekannt, wie man sie benutzt, dann diese Einsparungen werden nicht erfasst.

Während Low-Flow-und Hocheffizienz-Leuchten oben auf der Liste von wassersparende Produkte gehen in der heutigen Hospitality-Einrichtungen, hat es auch ein gewisses Interesse an modularen Betriebs-und Durchlauferhitzer. Gleichzeitig, Markham behauptet, weil das Hotel Sanitär-Systeme sind in der Regel mit hohen Spitzen-Stunden-Nachfrage zentralisiert, Diese Systeme sind nicht notwendigerweise die effizienteste. "Statt, wir nach Wegen, um Wärme und Warmwasser, zum Beispiel wieder einzufangen suchen, Solarwärme oder Abwärme von Klimaanlagen,", Erklärt er.

Andere Hoteliers setzen auf momentane Technologie. "Unser gesamtes Zimmer Warmwasser wird mit Schnelldampfwasserbereiter geliefert, und sie haben einen fantastischen Job zu halten sammelnden Zeit auf ein Minimum zu tun,", Sagt Conrad Lingle. Mit dieser Technologie, es gibt keine Notwendigkeit, eine große Menge Wasser zu erhitzen, um in einem Speichertank setzen, , fügt er hinzu. Darüber hinaus, Conrad Indianapolis hat seine Sanitär-Systeme mit Wasser-Drosselvorrichtungen und Auto-Mengen-Spülung nachgerüstet.

Hotelbädern muss auch schweren Gebrauch und Missbrauch zu widerstehen, so ist entscheidend, Produkthaltbarkeit. Metals Produkte wie Edelstahl und Messing-Massiv werden oft angegeben. Darüber hinaus, hochwertige Verarbeitung sind wichtig, nach den Rolling Meadows, Ill.-basierten Sanitär-Hersteller-Institut (www.pmihome.org), mit Multi-Schritt-Finish-Prozessen häufig an solchen Produkten angewendet.

Barbara C. Higgens, PMI Executive Director, weist auch darauf hin, dass der Hotelmarkt hat zugenommen Interesse in den USA gezeigt. LEED-Bewertungssystem Green Building Council. In seiner neuesten 2009 Version, Higgens Notizen, Wasserschutz wird stärker betont. Ab dieser Version, Alle LEED-Projekte erforderlich sind, um den Wasserverbrauch zu reduzieren, indem 20%, und mit "Wassereffizienz", die Kriterien 10 von 100 Gesamtpunktzahl (nicht mitgerechnet Credits für Innovation und regionale Faktoren), es wird erwartet, dass wassersparende Sanitär-Produkte wird letztlich eine größere Rolle spielen in LEED Akkreditierung. "Wassereffizienz unterstützt auch die Energieeffizienz, als große Energiemengen werden täglich zur Behandlung und Transport von Wasser,", Ergänzt Higgens.

SANLIV Luxus-Bad-Accessoires für die Hospitality-Projekt Renovierungen und Upgrades. Mit der weltweit Top-Marke für lange Lebensdauer Qualitätsgarantie – http://www.sanliv.com/bathroom-accessories/.